Geschichte des Seniorenbeirates

Zum 20jährigen Bestehen des Seniorenbeirates  im Oktober 2017 erschien eine vom Verlag für Anzeigenblätter  herausgegebene Jubiläumsausgabe des Seniorenmagazins „Lebenslust an Rhein und Mosel“, die in einzelnen Beiträgen Vorgeschichte und Geschichte des Gremiums sowie einzelne besondere Aktivitäten beschreibt:

Teil 1 (Grußworte/ 1975)

Teil 2 (1975-2014)

Teil 3 (ab 2014)

Die Beiträge sind mit Namenszeichen gekennzeichnet (ma=Monika Artz; id=Ingo Degner; hgb=Prof.Dr.Heinz-Günther Borck)

Weitere Beiträge finden sich in der Festschrift von 2013 :

Jubiläum

Jubiläumsfeier
25. Januar 2013
Rhein Mosel Halle Koblenz

In 15 Jahren Tätigkeit, waren so viele Menschen helfend, fördernd für die Arbeit des Seniorenbeirates der Stadt Koblenz tätig, dass es unmöglich ist, alle persönlich zu nennen und ihr Engagement zu würdigen.
So wollen wir an dieser Stelle allen  ein herzliches Wort des Dankes sagen, die sich in irgend einer Form für die ältere Generation in der Stadt Koblenz eingesetzt haben.

„Es waren aktive und engagierte ältere Menschen“
Monika Artz –
Beitrag lesen.

Aus der Festschrift vom 25. Januar 2013
Hans G. Keiffenheim (Redakteur)
Entstehungsgeschichte SB Koblenz Beitrag lesen

1. Vorsitzender Hans Steffens
Portrait hier

Mitglieder des ersten Beirates
Mitgliederliste hier

Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hoffmann-Göttig
Grußworte hier

Bürgermeisterin Marie Theres Hammes-Rosenstein
Grußworte hier

Text Internet

 

 

 

 

 

Programm:
09:00 Uhr  – 10:00 Uhr Feierliche Eröffnung

Begrüßung durch die Vorsitzende des
Seniorenbeirats Monika Artz.

Grußworte der Bürgermeisterin
Marie Theres Hammes-Rosenstein

10.00 Uhr – 17:00 Uhr buntes Bühnenprogramm  u.a.mit:

Trash Trommlern, Seniorenorchester, Chor, Schautanz.
Flamencodarbietungen.

Impressionen von der Jubiläumsfeier

_DSC0505
Begrüßung durch Monika Artz                    Vorsitzende des Seniorenbeirates
_DSC0499
Grußworte Bürgermeisterin                         Marie Theres Hammes-Rosenstein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der Ausstellungsfläche präsentierten sich verschiedene karitative Einrichtungen sowie Aussteller mit speziellen Angeboten für Seniorinnen und Senioren.

TombolaTombola mit  schönen Preisen